|   Home   |   Über mich   |   Projekte   |   Familie   |   Impressum   |

 
Persönliche Angaben
Name: Martin Werner Korsatko, Mag. pharm. Dr. rer. nat.
Adresse:
Piberstraße 4
A-8572 Bärnbach
Österreich
Telefon: +43314262553 (Apotheke)
Geburtsdatum: 23.09.1972
Staatsbürgerschaft: Österreich
Familienstand:
verheiratet mit Saskia Korsatko, Mag. pharm. Dr. rer. nat., Apothekerin
1 Tochter Rhoda, 1 Sohn Dorian
Mutter: Christine Gusner, Mag. pharm., Apothekerin
Vater: Werner Korsatko, Mag. pharm. Dr., Univ.-Prof.
Geschwister: Stefan Korsatko, Dr. med. Priv. Doz. und Petra Schönbacher
   
Aktuelle und abgeschlossene Tätigkeiten
seit 2018 Mitwirkung am Projekt "Gemeinsam Gesundheit gestalten" in Kooperation mit Akzente und dem Gesundheitsfond Steiermark
seit 2017 Delegierter der Österreichischen Apothekerkammer
Delegierter der Pharmazeutischen Gehaltskasse
2013-2015 Vortragsreihe "Gesundheitsfrühstücke" für die Kleine Zeitung zum Thema "Stress, Burnout und Depression" in Kooperation mit Didi Hubmann, Sonja Saurugger, Dr. Dietmar Bayer und Dr. Michael Lehofer
2012-2017 Vorstand der Österreichischen Apothekerkammer
seit 2011 Vorstand im Österreichischen Apothekerverband
seit April 2011 Konzessionär der Barbara-Apotheke Dr. Korsatko KG
2010 - 2017 Kammervertreter bei Apothekenvisitationen sowie Aspirantenprüfer (Apotheker-Fachprüfung)
seit Sommer 2010 Funktionär im Österreichischen Apothekerverband -
Konsulent (vormals Referent) für Betriebstechnik und ABO
seit 2010 diverse Projekte mit Schulen des Bezirks wie Gesundheitsausbildung der Volksschulen in Bärnbach - Führungen und aktive Gruppenarbeiten in der Barbara Apotheke (seit 2006), Vortragsworkshop "Sicherer Umgang mit Arzneimitteln" an NMS und Gymnasium des Bezirks Voitsberg (seit 2016) und Mittwirkung an den Berufsberatungstagen am Gymnasium Köflach sowie Organisation von Schnuppertagen für SchülerInnen von Gymnasium und NMS (seit 2010)
2010-2011 Vortragender in der PKA-Akademie des Österreichischen Apothekerverbandes
2009-2010 Teilnehmer an der Führungs- und Funktionärsakademie des Österreichischen Apothekerverbandes!
2008-2018 Funktionär der Österreichischen Apothekerkammer (Mitglied der Akkreditierungskommission)
2008-2009 Vortragender am Institut für pharmazeutische Wissenschaften an der Karl-Franzens-UNI Graz (Einführung in die Anthroposophische Pharmazie/Medizin)
seit 2007 Gründungsmitglied im Rotary Club Voitsberg-Köflach. Jugenddienstleiter seit 2015, Past Präsident seit 2011, Präsident 2010/2011, Incoming President 2009/2010, Vortragsmeister 2008/2009 und Mitglied im Aufnahmeausschuß
2006 - 2017 Vortragender im Aspirantenkurs - Thema Phytopharmaka sowie Kommunikation und aktive Beratung (Apothekerkammer Landesgeschäftsstelle Stmk.)
seit Februar 2006 Tätigkeit als selbständiger Apotheker in der Barbara Apotheke Bärnbach
2005-2008

Mitbetreuer und Mitentwickler des PharmXplorer

2003-2015 Mitbegründer und Mitarbeiter bei Apowelt.at (www.apowelt.at)
Gestaltung von Webauftritten für Apotheken
Mai-Juni 2003
Erstellung der Webpage des Naturwissenschaftlichen Dekanats der Karl-Franzens Universität Graz
   
Universitäre Ausbildung
   
Dezember 2005 Ablegung der Apothekerfachprüfung (=Aspirantenprüfung) mit Auszeichnung
Februar 2005 -
Jänner 2006
1 jährige Aspirantenausbildung in der Regenbogenapotheke Graz
Jänner 2005
Abschluß der Dissertation am Institut für Pharmazeutische Wissenschaften an der Karl-Franzens Universität Graz
März 2003 Abschluß des Pharmaziestudiums an der Karl-Franzens Universität Graz
1999-2000 Diplomarbeit am Institut für Pharmazeutische Chemie in Graz
Thema:
Entwicklung und Gestaltung einer Virtuellen Vorlesung im Internet
Oktober 1991 Beginn des Studiums der Pharmazie an der Karl-Franzens Universität Graz
   
Schulische Ausbildung
   
Juli 1991 Reifeprüfung (Matura) am Bundesgymnasium in Köflach
1983-1991 Bundesgymnasium Köflach
1979-1983
Volksschule in Graz-Ries (1. Klasse)
Volksschule in Bärnbach (2. – 4. Klasse)
   
Besondere Kenntnisse
   
Pharmazie/Medizin
  • zahlreiche Ausbildungen in anthroposophisch erweiterter Pharmazie und Medizin an der Eugen-Kollisko-Akademie in Stuttgart sowie bei WALA und WELEDA, ÖGAPh
  • div. Ausbildungen in Homöopathie

  • Zusatzausbildungen in Kommunikation sowie Vortragsgestaltung

  • Zusatzausbildungen Networking

  • Ausbildung in Medikationsmanagement (div. Kurse der Österreichischen Apothekerkammer)
  •    
    EDV/IT
  • sehr gute Kenntnisse im Bereich der Erstellung, Wartung und Administration von Webseiten
  • (sehr gute Kenntnisse - Macromedia Dreamweaver, FTP Software)
  • Grafikbearbeitungssoftware (Adobe Photoshop) – gute Kenntnisse

  • Vektorgrafiken und Animationen (Macromedia Flash) – gute Kenntnisse
  • Fremdsprachen
    English
    Italienisch
       
    Sonstiges Gründungsmitglied im Rotary Club Voitsberg-Köflach (2008/2009 Vortragsmeister; 2010/2011 Präsident, seit 2015 Jugenddienstleiter)
       

    Barbara Apotheke Bärnbach